FANDOM


-tuk / -tük / -ottuk / -ettük / -öttük = Konjugationssuffix für die 1.Person Mehrzahl Präteritum Indikativ bestimmte Konjugation


In Verbindung mit einem Verbstamm entspricht das Suffix -tuk / -tük der 1.Person Mehrzahl Vergangenheitsform Indikativ bestimmte Konjugation.
Grundsätzlich kann man es als Zusammensetzung aus dem Vergangenheitszeichen -t und der Konjugationsendung -juk / -jük für die 1.Person Mehrzahl der Gegenwartsform bestimmte Konjugation ansehen. Jedoch fällt das -j- weg.
Diesem Suffix ist das Personalpronomen mi zugeordnet, welches jedoch nur in Erscheinung tritt, wenn die Personen als solche speziell hervorgehoben werden sollen.
Bei den Verben der 2.Gruppe wird dieses Suffix aufgrund der besseren Aussprache zu -ottuk / -ettük / -öttük modifiziert. In einigen Fällen sind Normalform als auch modifizierte Form möglich.


(mi) mondtuk wir sagten es
(mi) építettük wir bauten es
(mi) kaptuk wir bekamen es
(mi) küldtük; küldöttük wir schickten es
(mi) tartottuk wir hielten es
(mi) kértük wir baten (darum)
(mi) adtuk wir gaben es
(mi) hívtuk wir riefen es
(mi) ettük wir aßen es
(mi) ittuk wir tranken es